Täter aus der Zeitung wiedererkannt - werden meine Personalien aufgenommen?

5 Antworten

Sowas musst du schnellst möglich melden, wahrscheinlich musst du deine personalien abgeben aber du kannst den tip natürlich auch anonym geben

juristisch ist das schwer zu beurteilen. hat der schläger ein Verbrechen gegen das Leben begangen, dann wärst du theoretisch dazu verpflichtet. allein den Nachweis zu führen, dass du ihn aber erkannt hast, das wird wohl schwierig.

rein moralisch betrachtet, bist du auf jeden fall verpflichtet, einen Hinweis zu geben. das kannst du natürlich auch anonym tun.

wenn du den verdacht hast, dass du als "verräter" identifziert werden kannst vom Täter dann kannst du das selbstverständlich anonym machen. allerdings sind a.) deine daten sicher bei der polizei, b.) bist du glaubwürdiger, wenn du auch daten hinterlässt und c.) ist es so wie so egal, ob anonym oder nicht, wenn der von dir verdächtige dich z.b. auf grund von persönlichen kontakten als "verräter" verdächtigt...

lg, Anna

hat der schläger ein Verbrechen gegen das Leben begangen, dann wärst du theoretisch dazu verpflichtet

Nein. Weder theoretisch noch praktisch.

@Eismeister

klar, zumindest dann wenn davon auszugehen ist, dass er wieder eine solche straftat begehen wird. und als bekannter ubahnschläger wird er wohl auch früher oder später, hält ihn niemand davon ab z.b. ein stärkerer, der ihm eins auf die zwölf gibt, oder die polizei, die aber nur aktiv werden kann, wenn sie weiß wo sie ihn findet...

lg, Anna

Ich wüsste nicht, wie oder wer es verhindern kann, dass Du ein Blatt Papier nimmst und anonym den Hinweis gibt's! Nicht Fragen, machen. Die werden dem Hinweis auf jeden Fall nachgehen! Ist ja auch nicht so schwer die Bilder dann mit der Person abzugleichen.

Du kannst es anonym melden bei der Polizei, Den Namen von dir brauchst du nicht anzugeben. Aber auch wenn du deinen Namen nennen solltest werden die Hinweise vertraulich behandelt.

Vertraulich bedeutet dabei: Er wird aktenkundig - der erste Rechtsanwalt, der die Akten anfordert, weiß bescheid.

Das solltest du unbedingt machen!Stell dir vor er macht es wieder weil du es nicht der Polizei sagst?Da kriegt man doch richtige Schuldgefühle.Wenn du nichts zu verheimlichen hast ist es doch egal ob die deine Personalien haben.

Was möchtest Du wissen?