Tägliche Lohnsteuer durch 30 oder 31 Tage rechnen vom monatsteuersatz?

1 Antwort

EGA steht für einmalig gewähltes Arbeitsentgelt zb Urlaubs oder Weihnachtsgeld. 2. Es gibt aus steuerlicher Sicht keinen Tagessatz nur monatliche Steuerlast und eigentlich gibt es nicht mal monatlich sonder nur jährliche Einkommensteuern. Das monatliche Einkommen wird rechnerisch auf 12 Monate angehoben versteuert und durch 12 geteilt. und daraus ergibt sich der monatliche Betrag

gewährtes, nicht... gewähltes Arbeitsentgelt.... Sollte da stehen

Achso ok danke schön

Was möchtest Du wissen?