Studium Teilzeit und Minijob. Werkstudent Möglich?

2 Antworten

Du musst das nur mit dem Arbeitgeber abstimmen, dass er dich eben als Werksstudent anmeldet. Und die Nebentätigkeit musst du dem Arbeitgeber anzeigen.

Natürlich darfst du keinem der Arbeitgeber Konkurrenz bieten.

Hallo liege ich richtig das bei einer Werkstudententätigkeit nur die Rentenversicherung fällig wird und eine studentische Krankenversicherung. Also nehmen wir an die sozial Abgaben (ohne Rentenversicherung) wären bei Teilzeit ca 168€ und als Werkstudent dann ca 85€ , dann wären es doch nur 83€ mehr Lohn als bei einer Teilzeit Anstellung?

@Hello65

Lohn ist immer der BRUTTO-Betrag. Was du netto heraus bekommst, liegt eben daran inwieweit du versicherungspflichtig bist.

Was möchtest Du wissen?