Strafzettel auf öffentlichem Parkplatz?

5 Antworten

Hallöchen,

erst einmal abwarten.

Wenn es sich um einen öffentlichen Parkplatz (und nicht etwa um einen Privatparkplatz im öffentlichen Verkehrsraum) handelt, dann sollte irgendwann ein Verwarngeldangebot folgen. Aus diesem muss der Tatvorwurf hervorgehen. Dann sehen wir weiter. Ein Foto könnte dann helfen.

Ansonsten erst einmal:

Es ist möglich, dass ein anderer parkender Nachbar den Zettel erhalten, ihn vor Wut zerknittert und danach an deiner Windschutzscheibe befestigt hat. Außerdem sind diese "Hinweise" keine Pflicht.

Es gibt auch keine Gleichbehandlung im Unrecht. Das bedeutet, dass es egal ist, ob die anderen Tickets eingefangen haben oder nicht. Es ist auch egal, wie lange du dort schon parkst ohne ein Ticket zu bekommen.

"Es ist möglich, dass ein anderer parkender Nachbar den Zettel erhalten, ihn vor Wut zerknittert und danach an deiner Windschutzscheibe befestigt hat"

Es ist auch möglich, dass du hier völlig ins Blaue hinein spekulierst. Die Kernaussage deiner Antwort: "Abwarten". Dazu hätte auch ein Wort genügt.

Ich denke, die Antwort von Fiswa trifft es schon. Verärgerte Autofahrer machen das schon mal, um andere zu ärgern. Kein Beamter des Ordnungsdienstes steckt ein zerknülltes Knöllchen auf die Windschutzscheibe. Versichere dich, ob der Parkplatz neuerdings zeitlich begrenzt ist und warte, ob du eine schrifliche Verwarnung erhälst.

Dieser war zerknittert und auf dem Zettel stand ,dass das Fahrzeug ordnungswidrig abgestellt worden ist und ,dass ich noch Post erhalten werde ,da ein Verfahren eingeleitet worden ist.

Da würde ich auch erstmal abwarten, ob tatsächlich noch was kommt. Das zerknittert deutet eher darauf hin, dass der Zettel an einem anderen Wagen war, der Finder den erstmal aus Wut zerknittert hat, um ihn dann bei dir ranzumachen. Vor langer Zeit habe ich mir auch schon mal den Scherz erlaubt, einen solchen Hinweiszettel bei mir anschließend einem anderen unter den Scheibenwischer zu klemmen.

Vielleicht kommt auch keine Post. Ich könnte mir vorstellen, dass sich jemand einen Spaß erlaubt hat und seinen oder einen gefundenen Zettel, einfach an dein Auto gehängt hat

Es wird schon einen Grund haben weshalb Du Post vom Ordnungsamt bekommst. War das Fahrzeug zu dem Zeitpunkt angemeldet? Post lesen und dann erst handeln.

Was möchtest Du wissen?