Strafanzeige vor Ort gestellt ,unausgefüllt unterschrieben?

2 Antworten

Man unterschreibt niemals ein unausgefülltes Formular...

Du wirst sicher Kontaktdaten von dem jeweiligen Polizisten bekommen haben, wenn du Fragen hast kannst du dich bei ihm direkt melden. Meistens bekommst du auch weitere Informationen dazu wann er erreichbar ist.

Solltest du keine direkten Informationen bekommen haben musst du warten bis ein Aktenzeichen erstellt wurde, damit kannst du dich dann bei der Polizei weiter erkundigen.

Keine weiteren Kontaktdaten,allerdings gehen die Beamten bei dem besagtem Nachbarn ein und aus,beim letzten Einsatz waren es die gleichen.Sonst unterschreibe ich natürlich nichts ungelesen oder unausgefüllt ,hatte nach einem Duplikat gefragt,da steht aber der Datenschutz des Beschuldigten dagegen.Da die ganze Sache schon beim Anwalt,Mietschutzbund und aufgelistet vorliegt,ging ich hier davon aus,dass das in Ordnung gehe.Zumal auf Streife einiges reinkommt und Stress herrscht der Papierkram eben dann im Nachhinein erledigt wird auf der Dienststelle.Danke für den Rat,ich werde das AZ abwarten.lg

wie kann man denn nur BLANCO eine Unterschrift geben ??

Nun ja,eigentlich sollte man davon ausgehen ,dass man der Polizei trauen kann.Finde die Vorgehensweise nur merkwürdig.

schon sehr komisch !

Was möchtest Du wissen?