Stornierungskosten Flugreise?

3 Antworten

Hallo

Einfache Antwort; Nein.

Wenn die Reise von dir angemeldet wurde hat das Büro erstmal nichts mit den weiteren Reisenden zu tun.

An deiner Stelle würde ich nach der Reise die Erstattung von Steuern und Gebühren bei der Fluggesellschsft beantragen. Bei einem regulären Flugpreis sind das oft schon 30-50%, bei Billigflügen sogar fast der Gesamtpreis. Allersings brauchst du für die dann auch gute Nerven um dein Geld zu bekommen...

Die hast die Reise auf deinen Namen gebucht, darum wendet sich die Fluggesellschaft an dich! So wie du es geschildert hast, wirst du leider auf den Kosten sitzen bleiben, wenn die betreffende Person dir die Kosten nicht erstattet.

Du hast die Verträge abgeschlossen? Du zahlst gegenüber der Airline.

Was möchtest Du wissen?