Steuerklasse ändern, wenn ehepartner im österreich arbeitet und deutschland seinen wohnsitz hat?

2 Antworten

Würde ich dir nicht empfehlen, da zahlt ihr nach ohne Ende. Ändere deine Klasse lieber in 4. Und lasst beim ersten Mal einen Steuerberater oder Verein ran bei der Steuererklärung um zu schauen, ob gemeinsam oder einzeln Steuern besser ist.

Wegen des Doppelbesteuerungsabkommens wird dein Mann zwar nicht doppelt besteuert, aber solche Sachen können immer knifflig sein.

Ämderung ist möglich, aber dem Antrag muss die Anlage EU/EWR (Einkünfte des Ehemanns) beigefügt werden

Was möchtest Du wissen?