Steuererklärung trotz zwischenzeitlicher Arbeitslosigkeit?

1 Antwort

Eine Steuererklärung lohnt sich in sehr vielen Fällen schon, weil man ja oft auch Werbungskosten oder außergewöhnliche Belastungen angeben kann oder dafür Freibeträge bekommt. Arbeitslosengeld musst du nicht angeben, sowas wissen die Behörden untereinander eh automatisch.

Was möchtest Du wissen?