Steuererklärung Kleingewerbeschein Rechnungen verloren?

2 Antworten

Die Ablage der Rechnungskopien aus dem Handy entspricht nicht gerade den GoB.

Wenn du Einnahmen-Überschuss-Rechnung machst (wovon ich bei deinen Archivierungskompetenzen ausgehe), dann wird eh nach Zahlungsfluss gebucht.

Also schau auf deinem Konto nach den entsprechenden Geldbewegungen.

Ich könnt mir dennoch denken, dass dich das nicht davor rettet, geschätzt zu werden. Und das wird teuer.

Hey, danke. also ich hab jetzt nochmal alle Mails und Banktranfers geprüft und fast alle Rechnungen gefunden. Die letzten gucken morgen auch nochmal nach und schicken mir die Rechnungsbelege zu. In dem Brief den ich bekommen habe steht das ich noch eine Woche Zeit habe bevor ich geschätzt werde. 

@Mojoi

mh. hilft mir jetzt auch nicht

  1. Kleingewerbe gibt es nicht
  2. Du bist fast 2 Monate zu spät mit der Erklärung also rechne mit Verspätungszuschlag
  3. Du bist deinen Buchführungspflichten unzureichend nachgekommen. Was du im Falle einer Prüfung nicht belegen kannst wird nicht anerkannt, also kannst es auch nicht angeben.

Du kannst natürlich deine Auftraggeber fragen, aber wenn der Zahlungsverkehr unbar lief, hast du Kontoauszüge am Start.

2. wie wird der berechnet? 

Was möchtest Du wissen?