Steuererklärung eingereicht: Wie lang dauert es bis die Rückzahlung vom Finanzamt auf dem Konto ist?

5 Antworten

Das kommt auf Finanzamt an, bei mir dauert es 8 Wochen. Hast du aber die Erklärung elektronisch (z.B. mit ELSTER) abgegeben geht es auch schneller. Schicken Sie dir deinen Bescheid, dann kommt das Geld bei einer Erstattung meist innerhalb einer Woche.

Das Geld geht mit dem Bescheiddatum raus! Ist der Bescheid z.B. vom 01.08. dann weißt die Finanzkasse am 01.08. an das Geld auszuzahlen!

Hallo keaffe,

einige Wochen, 6 im Durchschnitt.

Gruß, Emmy

Das hängt von deinem Finanzamt ab. In manchem Regionen beträgt die Bearbeitungszeit nur 4-6 Wochen. In anderen musst du teilweise bis zu 5 Monaten warten. Leider lässt sich deine Frage damit nicht pauschal beantworten.

Ein Tipp nur: Ruf da nur nicht an ;-) Die sind meist schon überfordert genug mit den ganzen Steuererklärungen. Wenn dann noch jeder anruft und fragt, wann denn seine Erklärung fertig ist, wird es wahrscheinlich auch nicht schneller gehen.

diese Jahr dauerte es bei mir über ELSTER 5 Wochen, aber das ändert sich von Jahr zu Jahr und kommt auf das Arbeitsaufkommen der Sachbearbeiter an, da sich die Anträge zu gewissen Zeiten knubbeln..

Hi keaffe, habe gerade meinen Dad gefragt - der ist Steuerberater: Pauschal läßt sich das nicht beantworten, hängt von Finanzamt und deren Arbeitsaufkommen ab. Kann in sechs Wochen da sein, aber auch mehrere Monate dauern. Du bekommst - wenn die deine Steuererklärung geprüft haben - ja einen Bescheid. Darauf teilen sie dir dann mit, dass sie das Geld anweisen. Ab da dauert es noch einige Wochen. Ich hoffe ich konnte dir helfen!

Danke!

Was möchtest Du wissen?