Steam Trading Scam?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

1. Du hast zwei Links als eine Antwort hier gepostet. Aufpassen, das sind zwei unterschiedliche Personen! Das Inventar ist vom "original", das Profil, welches du gepostet hast, ist ein Imitator.

2. diese Person hat mich heute auch hinzugefügt und wollte mein Gut Knife Rust Coal gegen das Flip Knife Ultraviolet aus genau diesem Inventar tauschen. Statt eines Handelsangebots wollte er aber, dass ich es an OPskins schicke (er hat gesagt, dass er DANACH ein Handelsangebot über Steam sendet). Hab dann den Kontakt abgebrochen und ihn wegen versuchtem Scamming gemeldet. Das ist eine typische Masche. Am Ende schickt dir ein gefälschter OPSkins-Bot ein Handelsangebot und du siehst deine Items nie wieder. Am besten die Person wegen versuchtem Trade Scamming melden.

Genau deswegen frage ich. Danke ! :)

Ich wurde genau bei so etwas auch schon einmal gescammt werden ihn auf jeden fall dann melden

manchmal sagen die irgendetwas wie "mein steam buggt. ich mach nochmal neue tradeoffer" und dann packen sie in die neue tradeoffer ein anderes item oder so rein und hoffen das du es nicht bemerkst. da musst du aufpassen(vorallem bei der bestätigung noch mal checken).

aber der account sieht vertrauenswürdig aus. account von 2013 und recht viele items. nix auf steamrep notiert. aber das heißt nicht das du nicht aufpassen solltest.

Ist kein Scamm

Meine Items sind halt im Wert von etwa 25€ das Messer ist 80€ Wert und sein ganzes Inv ist voller DLores und Knives. Ich kann auch mal sein Profil Link reinschicken

mach

@beasthunter41

Ich accepte morgen eins meiner Items ist noch nicht tradable

Was möchtest Du wissen?