Staatsangehörigkeit: Österreich / österreichisch

Das Ergebnis basiert auf 3 Abstimmungen

Staatsangehörigkeit: Österreich 100%
Staatsangehörigkeit: Österreichisch 0%
Staatsangehörigkeit: österreichisch 0%

2 Antworten

Staatsangehörigkeit: Österreich

Obwohl sprachlich falsch ist es üblich, den Namen des Landes / Staates als Anwort anzugeben. Das kommt daher, dass es oft zwei Staaten gibt, deren Bürger dieselbe Bezeichnung für ihre Volkszugehörigkeit haben. Bis 1990 hatten wir das auch in Deutschland, BRD und DDR, wobei aus westlicher Sicht alle Bürger der BRD und der DDR und Bewohner von Westberlin Deutsche waren.

Staatsangehörigkeit: Österreich

Österreich find ich richtig

Was möchtest Du wissen?