Sportlicher und billiger erstwagen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja auch ich würde dir den 3er Compact E36 empfehlen.Den gibt es für unter 5000€ im guten Gebrauchtzustand,mit Top-Ausstattung,und unter 200 000km.Mehr währe bei dieser Baureihe bei guter Pflege,aber auch ok.Mein Tipp,BMW 318ti Compact mit M-Paket und 140 PS.

Also ich hab mir vor ein paar Monaten einen BMW e36 316i Compact für 450€ gekauft. Ist natürlich gebraucht (neu würde ich eh nicht empfehlen) und bei dem Preis sind Mechatroniker Kenntnisse Mindestvorraussetzung. Aber wenn du mehr als 2000€ ausgibst, gibts auch welche die ohne Mängel darstehen. Nichts ist sportlicher als Heckantrieb. Vorallem der kurze Compact, einfach geil die Kurvenlage :) Damit er sportlich aussieht ist auch noch darauf zu achten, dass er das M-Paket hat, also die Stoßstangen, etc. Versicherung zahle ich 514 im Jahr bei huk. Steuer 108 im Jahr da der Wagen D3 ist.

Den 3er Compact E36,gibt es zwar schon seit 15 Jahren nicht mehr neu zu kaufen,aber ansonsten,hast du recht. ( : Ja ich weis du meinst Neuwagen im allgemeinen,aber für 5000€,bekommt man ja eh keinen. 

Ja das ist mir klar, dass es den schon länger nicht mehr neu gibt :D

da wirst du nichts gescheides finden für den preis würde dir da am ehesten nen seat ibiza (für 5000 kreigst du nen halbwegs aktuellen) oder nen relativ alten ford focus empfehlen. du kriegst auch nen alten Golf z.B. Golf 4 dafür

LG

Was möchtest Du wissen?