Spielhalle Melden?

4 Antworten

Nein, glaub mir den Besitzer interessiert sowas net. Der erste Ansprechpartner bei so etwas ist die Polizei, nun wiederum soll es dir bewusst sein, dass nicht der Besitzer sondern die Bedienung dafür gerade stehen wird und es kann sie bis zu 20.000€ Strafe kosten falls sie danach eine heimliche Kontrolle durchführen.

Der richtige Ansprechpartner wäre das Ordnungsamt oder die Polizei.

Niemand mag Petzen

Die Kinder da verlieren ihr ganzes Geld und werden süchtig..

@Verkaufer13

Man lernt aus seinen Fehlern und nicht durch die Belehrung anderer

Ich kenne paar von denen und glaub mir solche lernen es einfach nicht

@Verkaufer13

Hast du kein eigenes Leben?

Du kennst doch nicht die ganzen Einzelheiten zu dem hier, die ich nicht nennen will.

Das Verhalten des Spielhallenbetreibers bedeutet auch einen wettbewerbsrechtlichen Nachteil für andere Einrichtungen.

Wenn dich jemand auf der Straße überfällt und ich gesehen habe wer es war, dann helf ich dir auch nicht, denn niemand mag petzen und ich habe "ein eigenes Leben".

kann dir doch egal sein oder?

Was möchtest Du wissen?