Sparbuch einziehen lassen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nur weil es von Sparkasse zu Sparkasse geht handelt es sich nicht um das gleiche Unternehmen. Wenn es eingezogen werden muss sind diese zwei getrennt und haben nichts außer den Sparkassenverbund gemein. Zu deiner Frage, es kommt auf die Sparkasse an das verschicken dauert max drei Tage.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Sparbucheinzüge haben keine große Priorität. Ich würde auch 7 - 14 Tage veranschlagen, bis es tatsächlich bearbeitet wird & das Geld gutgeschrieben wird (bzw. umgebucht, was auch immer Du halt angegeben hast). Was Du natürlich machen kannst, ist nachzufragen ob dein Sparbuch zumindst schon in der neuen Sparkasse angekommen ist.

Sparkasse zu Sparkasse heißt übrigens nicht, dass es ein Unternehmen ist. Jede Sparkasse ist ein eigenes Institut und hat dementsprechend nichts mit einer anderen Sparkasse zu tun (außer, dass sie im Deutschen Sparkassen- und Giroverband sind).

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Ich werde nie begreifen, wie man in der heutigen Zeit noch mit verstaubten Sparbüchern hantieren kann. Hau das Ding bei nächster Gelegenheit weg und pack das Geld auf ein Tages- oder Festgeldkonto oder investiere es anderweitig.

Ich wohne 300 km entfernt daher habe ich es einziehen lassen. Hier habe ich kein Sparbuch mehr und das Geld von meinem Sparbuch wird ja am mein Girokonto gesendet

@AnanasGiraffe00

Da wirst Du einfach Geduld haben bzw. im Zweifel bei der Sparkasse nachfragen müssen. Das ist halt ein steinzeitlicher bürokratischer Vorgang, der braucht seine Zeit.

Ich habe vor Jahren ein altes Sparbuch aufgelöst. Bin damit zur Kasse, die haben alles notiert und am nächsten Tag war mein Geld auf dem Konto.

Im Normalfall ca. 14 Tage.

Was möchtest Du wissen?