Sparbuch abheben mit 14?

2 Antworten

Hallo,

wenn du volle Verfügungsgewalt darüber hast. Kann sein, dass im Vertrag geregelt ist, dass es der Zustimmung deiner Eltern bedarf, wenn du etwas abheben willst... kann dir ohne den Vertrag zu kennen aber keiner sagen.

Solltest du dir aber etwas für 400 € kaufen wollen, könnte das durchaus schwierig werden. Ein Händler, der dir etwas verkauft, riskiert grundsätzlich, dass der Verkauf rückabgewickelt werden muss, weil die Eltern dem Kauf nicht zugestimmt haben.

LG, Chris

Ja, darfst du. Der "Taschengeldparagraph" schreibt keine Summe vor, für die du z.B. einkaufen gehen darfst.

https://de.wikipedia.org/wiki/Taschengeldparagraph

der Taschengeldparagraph ist hier komplett fehl am Platz!

Was möchtest Du wissen?