Spanien - Alkohol in der Öffentlichkeit?

5 Antworten

Ist die Abgabe von alkoholischen Getränken an Kinder und Jugendliche oder der Verzehr durch Kinder und Jugendliche verboten?

 

Es ist verboten alkoholische Getränke an Personen unter 18 Jahren zu verkaufen. Das Gesetz verbietet unter 18-jährigen ebenso den Konsum alkoholischer Getränke. Bei gesellschaftlichen Veranstaltungen erlauben Eltern oder erziehungsberechtigte Personen jedoch zum Teil den Konsum alkoholischer Getränke, sodass in einigen Regionen auch die Behörden über das eigentliche Verbot hinwegsehen.

Die Regionen können eigene Regelungen haben.

Lloret de Mar gehört zur Spanischen Provinz Katalonien, deren Autonome Gesetzgebung den Jugendschutz reguliert.

Alkohol:

  • Mindestalter für den Konsum und Erwerb von Alkoholischen Getränken liegt bei 18 Jahren. Bis zum 28.02.2002 galt ein Mindestalter von 16 Jahren für alkoholische Getränke mit weniger als 23 % Vol. Alk. (L.t: Ley 1/2002, de 11 marzo LCAT 2002\201: artículo 17 de la Ley 20/1985)
  • Es ist nicht verboten oder illegal in der Öffentlichketi betrunken zu sein.
  • Auch liegen mir keine Informationen vor, das die Regionale Regierung ein Konsumverbot von Alkohol in der Öffentlichketi verhängt hat. Viele größere Städte oder Gemeinden, (besonders Touri Magnete) haben Konsumverbote für die Öffentlichkeit verhängt.

Danke für die Antowort. Bist du dir sicher das man auch als Minderjähriger, wo der Konsum eigentlich noch verboten ist, angetrunken bzw betrunken sein darf?

@trojans

Nein man darf als Minderjähriger in der Öffentlichkeit nicht betrunken sein. Ich weis zwar nicht genau wie das vorgehenen der Spanischen Behörden sein wird, jedoch werden sie:

  • Im schlimmsten fall dich verhaften und deine Eltern kontaktieren
  • Wenn du glück hast darüber hinweg schauen oder es gar nicht erst bemerken

http://www.spanien.diplo.de/Vertretung/spanien/de/ Nicht nur dass man keinen Alkohol trinken darf, du bist auch noch minderjaehrig, wenn man es ganz streng nimmt und du ohne Eltern reist, brauchst du eine Person in Spanien, die die Verantwortung fuer dich uebernehmen wuerde. Siehe auch den Link dazu.

Danke. Würde es auch zu ärger kommen wenn ich nur mit Alkohol im Blut erwischt werden würde?

Wie sich die Probleme der 15jährigen doch im Laufe der Zeit geändert haben.

Eine der wenigen Antworten die nicht geholfen hat. Danke trotzdem

@trojans

Vielleicht hat sie dir ja doch geholfen - über die wirklich wichtigen Dinge im Leben nachzudenken.

In Spanien gibt's normalerweise Alkohol erst ab 18. Soweit die Gesetzeslage. In Lloret und manch anderen Orten wurde da nicht so drauf geschaut, allerdings hat das die letzten 2-3 Jahre etwas Überhand genommen, d.h. es gab besoffene Horden, die Container anzündeten und auf Strassenschlachten machten, dazu die zahlreichen Balconing-Opfer (vom Balkon in den Pool springen, was zu Dutzenden von Toten und vielen Schwerverletzten führte).

Die Lage ist also etwas strenger, als noch vor Jahren, gerade weil es eben auch immer mehr organisierten Sauftourismus gibt. Es hat keiner was dagegen, wenn die Leute abfeiern, aber in Horden einfliegen um bewusst Stress zu suchen ist eben nicht tragbar.

Danke. Wie siehts mit dem Gesetz aus? Darf ich, wenn mir der Konsum offiziell verboten ist, betrunken sein ohne Ärger befürchten zu müssen? Meine nicht beim Konsum erwischt werden, sondern danach.

@trojans

Du kannst Strafanzeige bekommen oder Geldstrafe,

wahrscheinlich wirst du deinen Eltern vorgeführt

Was möchtest Du wissen?