Sozialversicherungsnummer (Auslaender)?

1 Antwort

Ich bin bei einer privaten Krankenkasse versichert,

Mit Sicherheit nicht. Vermutlich hast Du nur eine Reisekrankenversicherung für Ausländer, die aber nicht zählt.

Eine Krankenversicherung bekommst Du nur, wenn du eine Aufenthaltserlaubnis von mindestens 12 Monaten hast.

Außerdem benötigst Du auch eine Arbeitserlaubnis, die du beim Ausländeramt bekommen kannst.

Doch, ich bin fuer ein Jahr bei CareConcept versichert (das ist eine private Krankenkasse) und alle meinen Studienkollege sind da versichert. Das Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis hab ich schon.

@Elyor

Sorry - aber dies ist eine Reisekrankenversicherung mit einer maximal-Dauer von 5 Jahren.

Bedeutet der Vertrag endet spätestens zum Ende des 5. Jahres.

Außerdem kommt es in Deutschland auf das Brutto-Jahreseinkommen an. Wenn die Einkünfte unter der Jahresentgeltgrenze liegen (56.250 €) ist eine private Krankenversicherung nicht möglich und der Arbeitnehmer muss in eine gesetzliche Krankenversicherung.

Außerdem müssen alle mit Hauptwohnsitz in Deutschland gemeldeten eine Pflegepflichtversicherung abschließen.

Was möchtest Du wissen?