Sozialversicherungsausweis verloren?! Was jetzt?

5 Antworten

Hallo,

einfach bei der eigenen Krankenkasse melden und mitteilen, dass der Ausweis verloren wurde. Es wird von dort unmittelbar dieser beim Rentenversicherungsträger bestellt. Die Zusendung erfolgt dann auch durch die Rentenversicherung. Die Ausstellung dauert bis zu 6 Wochen.

Jedoch stellt die Krankenkasse auf Nachfrage gerne eine Bestätigung aus, dass ein neuer Sozialversicherungsausweis bestellt wurde ebenso die teilt die Krankenkasse auch die Sozialversicherungsnummer/Rentenversicherungsnummer für den neuen Arbeitgeber mit.

Wenn man sich direkt an die Rentenversicherung wendet wird man in der Regel an die zuständige Krankenkasse verwiesen.

In der Regel reicht dem AG die Sozialversicherungsnummer. Der Ausweis an sich ist nur notwendig, wenn du einen wechselnden Einsatzort hast und dann solltest du den Ausweis mit dir führen und nicht der AG ihn in der Akte verwahren.

LG

Wieselchen

Stimmt Wieselchen, wer bei Reinigungsfirmen oder bei Baufirmen arbeitet muss diesen Ausweis mit Lichtbild bei sich tragen. DH

Den kannst Du problemlos bei Deiner Krankenkasse neu beantragen. LG TawaGirl

Wie lange das dauert weiß ich auch nicht, aber das wird Dir Deine Krankenkasse sagen können. Ich würde an Deiner Stelle mal bei der Krankenkasse anrufen, wenn Du die Dauer unbedingt wissen musst. LG TawaGirl

@TawaGirl

Solltest Du die Sozialversicherungsnummer nicht wissen, dann kannst Du sie bei Deiner Krankenkasse in Erfahrung bringen. LG TawaGirl

Wenn man den Sozialversicherungsausweis verloren dann kann man einen neuen beantragen bei der LVA.Es dauert ungefähr 7-14 Tage.

geh zur rentenversicherung und beantrage einen neuen.

dauer ungewiss.

Was möchtest Du wissen?