Sozialhilfe in Niederlanden

2 Antworten

hallo vergiss es wen du nach holland willst musst du entweder einen job haben der deinen lebensunterhalt gerecht wird ,oder musst jemand haben der mindesten ein halbes jaht für deinen lebens unterhalt garantiert sonst gibt es keine aufenthalts genehmiung kannst mal schauen unter Immigratie en naturalisatie dienst .nl da wirst du noch mehr stolpersteine entdecken und eine wohnung vergiss es ist nicht das sind 90 % sociaal wohnungen und der rest freier sector und die mieten sind nicht zu bezahlen kita s kennen wir nicht das musst du schon selber bezahlen den vollen satz nhast aber glück ab 4 jahren sind die kinder lehrpflichtig und die mütter die beim sociaalamt sind mussen arbeiten egal was sonst kein geld und EU vergiss es gibt es in diesen punkt nicht und möchte dir nicht zu nahe treten aber warum holland denkst du das ist schlaraffenland dan muss ich dich aber enttäuschen kindergeld alle drei monate und es wird für ein kind in augenblick vielleicht 200 Euro für drei monate sein krankenversicherung nur privat und auch beim sociaal amt ist der eigenanteil etwa 100 Euro in monat usw usw mache dich mal schlau ,und denke an dein kind

Auch wenn diese Antwort nun schon sehr alt ist (ich bin jetzt gerade erst darauf gestoßen), möchte ich sie nicht einfach so stehen lassen - wer weiß, wer irgendwann einmal auf eine korrekte Antwort angewiesen ist. Als Bürgerin der EU benötigt chichimama selbstverständlich keine Aufenthaltsgenehmigung für die Niederlande. Und die Sozialleistungen (deren Höhe ich nicht kenne) stehen ihr genauso zu wie jedem anderen (EU-)Bürger, der/die in den Niederlanden lebt. Genau das gleiche gilt für Niederländer und alle anderen EU-Bürger, die in Deutschland leben möchten.

Verstehe ich das richtig , das du aufgrund der Sozialhilfe nach Belgien oder in die Niederlande ziehen willst ? Warum ? Ist die da viel höher ? Bekommst du sie als Ausländerin überhaupt ?  Viele Grüße Carsten

Nein, ich wollte grundsätzlich dahin, aber da ich wegen der Betreuung meines Kindes nicht weiß ob ich da direkt arbeiten könnte, möchte ich mich vorab informieren wie die möglichkeiten dort sind. In Belgien, kann ich Sozialhilfe beantragen weil ich z.B. EU Bürgerin bin.

Was möchtest Du wissen?