Sozialgericht Klage persönliches erscheinen

1 Antwort

Hallo Thinka333, wenn das Gericht ein Gutachten in Auftrag gegeben hat, dann hatte es schon mal Zweifel an dem Gutachten, welches die Deutsche Rentenversicherung von ihrem Begutachter erstellen ließ, das ist - so meine ich - schon mal ein gutes Zeichen. Am Gerichtstermin selber will sich der Richter sicher ein eigenes Bild von der Versicherten (Deiner Freundin) machen, sie sollte daher auf jeden Fall erscheinen, und falls sie noch ärztl. Unterlagen oder einen Schwerbehindertenausweis hat, diesen mitbringen. Ich würde ihr empfehlen, daß sie dort nicht allein hingeht, der VDK oder aber Anwalt (evtl. mit Prozeßkostenhilfe) könnten sie begleiten und unterstützen.

Was möchtest Du wissen?