Sollte man die Schreiben (Arbeitslosengeld II) vom Jobcenter aufheben?

2 Antworten

Du solltest alle Bescheide aufheben, auch ältere. Die wirst du zum Nachweis für deine Rente später brauchen. Termine u. ä. kannst du wegwerfen. Aber bitte nicht die Bewilligungsbescheide!!!!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Bescheide habe ich immer aufgehoben. Aufforderungen zur mitwirkung habe ich bei Erledigung dann immer weggeschmissen.

Auch ältere Bescheide?

@Shoegazer

Ja. Bringt mir zwar (wahrscheinlich) nichts , aber sicher ist sicher.

@Richi008

Also nein. : )

Hi pro

Was möchtest Du wissen?