Soll man den Chef per E-Mail fragen oder um ein Gespräch bitten?

3 Antworten

Besser so etwas Persönlich besprechen. So was zeigt dann von Stärke.

Und sollte er nein sagen, wird er sicherlich sagen warum nicht.

Warum sollte man dich deswegen kündigen.

Du fragst ob du ein weiterbildungskurs machen kannst. Ist die Antwort nein, geht's du wieder an deine Arbeit. Nicht jeder Betrieb bietet so etwas an.

Persönlich ist besser, da kannst du ihn eher in die Zange nehmen.

Und nein, niemand wird gekündigt, weil er eine Weiterbildung anfragt.

ich kann wegen nervositätnicht sprechen kann auch schnell ohnmächtig werden. was soll ich machen?

@vatikanfrau

Also wenn du ohne Witz ohnmächtig werden würdest, per Email.

Ansonsten vorher gut vorbereiten und das direkte Gespräch suchen, so läuft die Welt.

@vatikanfrau

Dir das schleunigst abgewöhnen, das ist im täglichen Business eher kontraproduktiv. Sowas kann man üben, google mal.

Persönlich fände ich das in dem Fall besser, dann kannst du gleich antworten, wenn er fragt, wieso weshalb warum. Und warum sollte er dich kündigen?

Was möchtest Du wissen?