Smartphone ratenzahlung trotz insolvenz?

5 Antworten

Den wirst Du nicht finden, begnüge Dich einfach mit Prepaid.

Der nennt sich "Mafia" - die haben aber andere Tarife. Und ein anderes Inkassoverfahren.

Woher ich das weiß:Hobby

Das Problem ist nicht der Kauf sondern das die schufa da nicht mit macht. War oder ist bei mir auch noch so es wird zu allem die schufa befragt und dann ist feierabend. Machst du insolvenz auf 3 jahre ? weil ich was von 1700 euro gelesen habe die dir bleiben. Gruß

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Tipp: Leg dir jeden Monat Geld fuer ein Smartphone auf dein Sparbuch und nach einer Gewissen Zeit hast du das Geld und musst nichts auf "Kredit" kaufen.

Kannst ja am letzten Tag im Monat schauen, was du ueber haset und das Ueberweist du aufs Sparbuch.

Das machst du dann jeden Monat, bis du dein Smartphone zusammen hast.

noch ein Tipp: Es gibt auch gut erhaltene gebrauchte Smartphones. Diese sind viel guenstiger. Gibt es von jedem Model. Sobald das Smartphone einmal aus der Verpackung ausgepackt ist und verkauft wird, verliert es an Wert.

Ebay Kleinanzeigen, Ebay und Amazon selbst verkauft auch gebrauchte Smartphones.

Das war nicht meine frage

So stelle ich mir das immer vor. Schulden bis über beide Ohren, nichts zu essen und nichts auf die Reihe kriegen, aber ein neues Smartphone braucht der Mensch... Ganz wichtig!!!^^

Du hast sowas von keine ahnung...trotz insolvenz bleiben mir 1700 euro aber egal

@A0dre

Aha. Und die 1700 Euro musst du auf Teufel komm raus verballern? Warum bist du insolvent wenn du noch zahlen kannst? Warum brauchst du ein neues Smartphone? Warum Ratenzahlung, wenn du so flüssig bist?

Wie andere hier schon geschrieben haben, es gibt günstige gebrauchte.

Ich glaube, dass ich durchaus Ahnung habe. Umsonst wirst du ja nicht insolvent sein, das hat einen Grund. Du kannst nicht mit Geld umgehen.

Was möchtest Du wissen?