Skyrim Kind adoptieren problem!

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist eh viel besser ein Kind von der Straße zu nehmen, weil die es wesentlich schlimmer haben. Es gibt vier Waisenkinder auf der Straße:

  1. Blaise (Ställe von Einsamkeit)
  2. Alesan (Dämmerstern)
  3. Lucia (Weißlauf)
  4. Sophie (Windhelm)

Die Kinder im Weißenhaus haben alle (bis aus Samuel) einen beschi**enen Namen. (Francois Beaufort, Hroar, Runa Glanz-Schild).

Ach ja, wenn du die Eltern von irgendwelchen Kindern umbringst, werden die Kinder auch ins Waisenhaus gesteckt. Bei mir sind z.B. zusätzlich noch Sissel und Britte deren Vater Lemkil hieß. Sie wohnten in Rorikstatt.

Du musst länger warten dann bringt das erst was. Die ersten Tage ist die immer aufgeregt.

ist ein bug, eigtl sollte sich constance nach ein paar ingame-tagen wieder beruhigt haben. falls sie weiter hysterisch im waisenhaus rumrennt, kannst du aber auch ein straßenkind adoptieren - es muss keines ausm waisenhaus sein

Spielst du auf deinem PC? Bist du Kaiserlicher Rasse? (Wenn nicht, öffne das "ShowRaceMenu") Benutze die Fähigkeit " Beruhigende Stimme " oder wie auch immer die hieß. benutze die Fähigkeit auf die Frau und sie wird sich für 1 Minute beruhigen.

Was möchtest Du wissen?