SKR03: Auslands-Dienstleistung als Kleinunternehmer buchen?

1 Antwort

wieso Umsatzsteuer auf Dienstleistungen aus bzw. in China? Werden die Dienstleistungen IN D erbracht, oder arbeitet da jemand für Dich IN CHINA?

Wenn letztgenanntes= Kto 3105 bspw. OHNE USt.

Es handelt sich um eine Dienstleistung, die auf elektronischem Weg erbracht wurde. Daher die Steuerschuldumkehr, bzw. Ort der Leistungserbringung in DE.

@FelixGrafKoeln

Ne - hat mit elektronischer Dienstleistung überhaupt nix zu tun. Hier gilt § 3a Abs. 2 UStG.

Was möchtest Du wissen?