Sind zwei Blitzer in einer Minute auf der selben Straße (Berliner Ring) erlaubt?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man kann hier unter Umständen von Tateinheit ausgehen, das heißt es könnte dann nur ein Verstoß geahndet werden.

Dafür muss aber auf der gesamten Strecke die gleiche Geschwindigkeitsbeschränkung gegolten haben. Es darf also zwischenzeitlich keine neue Beschilderung und auch kein Abbiegen, also Verlassen der Strecke, erfolgt sein.

Vielen Dank für die informative und sachliche Antwort!

Sagen wir mal so, dumm gelaufen. Wahrscheinlich wird man dir Tateinheit vorwerfen, wenn die Blitzer so eng beeinander standen oder ein Bild verwerfen, wenn beide von der gleichen Organisation aufgestellt wurden. Solltest du dann allerdings gar auf dem zweiten Blitzer noch schneller sein als auf dem ersten, wäre möglicherweise auch die Unterstellung Vorsatz möglich und das könnte die Geldbuße verdoppeln.

Hi,

für die Anzahl der Blitzer gibt es keine Grenzen (nur preislich wahrscheinlich). In den nächsten Jahren wird wohl oder übel sowieso die "Section-Control" forciert werden, dann ist's vorbei mit lustig.

Lg

Ja, sicher. Es können mehrere Blitzer stehen, und wenn du in jeden reinfährst, bezahlst du für jeden.

Wenn du zu viel Geld hast, kannst du das tun. Ich würde es nicht tun, weil man es nicht muss

da bist du in Berlin noch gut bedient, in Stuttgart stehen 4 Blitzer innerhalb eines Kilometers

Was möchtest Du wissen?