Sind Schlagringe in Deutschland verboten?(bitte Beschreibung lesen)

5 Antworten

Da hier meiner meinung nach bisher keine eindeutigen Antworten auf deine Frage zu finden waren, hier die genaue Gesetzeslage:

.

Schlagringe sind in Deutschland seit 1972 komplett verboten, das bedeutet, das sich jeder strafbar macht, der einen Schlagring besitzt, erwirbt, mit sich führt, verkauft und in Stande setzt (bastelt). In Ländern wie Frankreich und Italien sind Schlagringe jedoch ab 18 Jahren frei verkäuflich.

.

Im Gegensatz dazu sind Teleskopfschlagstöcke legal (ab 18 Jahren darf man sie kaufen, und zu Hause lagern, das Führen ist jedoch verboten), da sie im Gegensatz zum Schlagring, welchen man nur zum Angreifen, Verletzen und Töten benutzen kann, auch zum Zwecke der Verteildingung dienen kann.

.

Springmesser sind aus dem Grund legal, da sie durchaus einen Praktischen Nutzen haben können (mit einer Hand zu öffnen, klein, praktisch), während mit Butterflymesser oft von Kleinkriminellen auf der Straße herumgespielt wird, was zu einem schlechten Image der Messer führte. Bis 2003 durften Butterflymesser übrigens noch ab 14 Jahren gekauft werden.

.

Ich bin übrigends der Meinung, dass die oben angegebenen Gründe ein Verbot in keinster Weise rechtfertigen. Die meißten stammen von Politikern, die keine Ahnung gehabt haben, sonder einfach zu viele schlechte Filme gesehen haben (meine persönliche Meinung)

Bis 2003 durften Butterflymesser übrigens noch ab 14 Jahren gekauft werden.

Bis auf die Altersbegrenzung richtig.

Springmesser und verborgene Kliungen sind in deutschland VERBOTEN!

@Bala619

Lies dich ein, Springmesser die seitlich ausklappen, nicht länger als 8,5cm Klinge haben und nicht zweischneidig sind, sind davon ausgenommen...

Von wegen pauschal "Springmesser sind verboten"..

@Bala619

bala619 nein, nicht unbedingt. hier der wikipedia eintrag:

Springmesser sind in Deutschland verbotene Gegenstände. Ausgenommen sind seitwärts öffnende Springmesser, deren Klingen nicht zweiseitig geschliffen sind und höchstens 85 mm aus dem Griff herausragen. Mit der Änderung des Waffengesetzes (WaffG) vom 1. April 2008 sind weitergehende Bestimmungen entfallen. Bis zu diesem Zeitpunkt musste die Breite der Klinge mindestens 20 % der Klingenlänge betragen, und das Messer musste einen durchgehenden Rücken aufweisen, der sich zur Schneide hin verjüngt.[1]

informier dich soch wenigstens

jo schlagring ist in deutschland verboten und in die schule soltest du die auch nciht nehmen. wegen mitführens eines schlagring kriegse direkt ne anzeige wegen illigalen waffenbesitz kommen wenne schon n paar kleinere vorstrafen hast dann musst du so um die 12 bist 15 sozialstunden machen sofern du 15 oder so bist. Teleskopschläger dürften nicht verboten sein vor cirka nenn ja konnte man noch einen kaufen und ich hab nix davon gehört dasse yetz auch verboten wurden sind

Bei Messern generell gibt es die Feststehende Klinge die ab 11cm verboten ist und Messer die mit einer Hand geöffnet werden können (Butterfly) sind auch verboten. Teleskopstangen sind verboten, wenn sie mit einem Auswurf geöffnet und arretiert werden können. Warum das genau so sein muss, weiß ich nicht, vielleicht wegen Reaktionszeit und Schutz fürs "Opfer", wobei das aber in dem Moment keine Rolle spielen mag... Schlagringe sind verboten, weil du mit ihnen mit nur einem Schlag ein Leben beenden könntest, was du mit einer Faust normal nicht schaffst.

Bei Messern generell gibt es die Feststehende Klinge die ab 11cm verboten ist und Messer die mit einer Hand geöffnet werden können (Butterfly) sind auch verboten

  1. Man sollte zwischen dem Besitzverbot und dem Führungsverbot unterscheiden. Bei Butterflymessern ist bereits der Besitz verboten, bei feststellbaren Einhandmessern nur das Führen (und es gibt Ausnahmen).

  2. Die Klingenlänge bei Messer mit feststehender Klinge beträgt 12 cm. Ist die Klinge länger, greift das Führungsverbot (§ 42a WaffG).

alle hib und stich Waffen sind in D Verboten. TS und SR sind auch Verboten bei mitführen Strafen bis zur 2 Jahre

watt ich ich wurd mit schlagring erwischt da war ich 15 weil es meine erste vorstrafe war krieg ich entweder keine sozialstunden oder so cirka 10 bis 15 sozialstunden

@Achtzehn195

alle hib und stich Waffen sind in D Verboten

Falsch. Besitz ist ab 18 erlaubt, Führen ist nur grundsätzlich verboten.

Was möchtest Du wissen?