Sind die Notargebühren bei einem Hausverkauf/Hauskauf NUR abhängig vom Kaufpreis, oder kostet da jeder "Satz" im Kaufvertrag extra nach Aufwand/Gebührenordnung?

2 Antworten

Zwar lösen bestimmte Tätigkeiten eine Gebühr aus, die Beurkundung des Kaufvertrages ist aber immer mit einer Gebühr abgegolten, gleich wie viele Sätze enthalten sind. Maßgeblich ist der Wert.

Nur der Kaufpreis zählt.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?