Sind Bundesjugendspiele Pflicht?

3 Antworten

Dann werd doch krank und lauf auch zukünftig vor allem davon, was Dir unangenehm ist. Spätestens im Job wirst Du damit böse auf die Nase fallen...

Das is eine falsche einstellung. das ist nicht wegrennen man mag eben nicht das machen und ich find das voll ok. man sollte nur das machen was einem spaß macht

@rocky91

find ich aber aauch rocky.

@rocky91

Das werde ich das nächste Mal meinem Chef erzählen! Ich bin ja mal gespannt, was der sagt...

Zahlst Du mir dann mein Geld aus, wenn Cheffe das anders sieht und mich rauswirft?

@ErsterSchnee

ersterschnee schon das du überhaupt ein job hast der dir kein spaß macht find ich schon falsch. ma sollte lieber da ein job haben wo man spaß dran hat. aber viele sind so wie du und wollen einfach ein job und tun alles für den chef damit man am ende geld hat ...prima

@rocky91

Sowas nennt man "erwachsen werden". Willkommen im wirklichen Leben!

Du meinst also, ich sollte lieber von Hartz IV leben als zu arbeiten? (Mal ganz davon abgesehen, daß ich mir momentan den Luxus der Elternzeit leiste und vom Geld meines Mannes lebe. Aber auch Haushalt-machen ist nicht immer nur toll! Zahlst Du dann meine Putzfrau?)

@ErsterSchnee

wenn das "erwachsen werden" heißt werd ich peter pan! ich glaube du hast ein kleines problem was sich pessimismus nennt!! wenn du einen mann hast der für dich mitverdienen kann, kannst du schon mal glücklich sein! das gibt dir eine möglichkeit, die nicht viele menschen haben, nämlich die möglichkeit zeit zu haben und sich einen job zu suchen, der spaß macht! genauso wie es rocky91 sagt!

@haennah

Ist irgendeinem von Euch schon mal eingefallen, daß man selbst in dem besten Job der Welt, der superviel Spaß macht und der die echte Berufung ist, Momente hat, in denen Dinge keinen Spaß machen? Und ich bleibe dabei - zahlt Rocky91 dann meine Putzfrau - weil das macht mir garantiert keinen Spaß!

meld dich einfach krank aber bei uns ist es so da es meistens sonntagst ist bekommt man an einem freitag frei so ist es bei uns aber wenn du nicht gehst auch wenn du krank bist dann musst du in eine klasse die gemisch sozialuntericht machen^^ also ich gehe lieber

BJS sind Pflicht wie jeder andere Unterricht auch. Über die Form deiner Anstrengung entscheidest du immer noch selbst. Die Leute, die da zuschauen, haben kaum Aufmerksamkeit für dich - fast nur für ihr Kind und Freunde ihres Kindes. Einschätzen können die deine Leistung so gut wie gar nicht. Also, was ist dein eigentliches Problem?

Was möchtest Du wissen?