Sind Abzweigdosen / Wago Klemmen Pflicht?

4 Antworten

Das ist üblicher Standart,erst wenn 3 Adern verbunden werden,sollten Klemmen benutzt werden.Entweder Steckklemmen(z.B. von Wago),Dosenklemmen oder Driller.

Ich bevorzuge Steckklemmen,nicht die mit dem Hebel,die sind zu groß und brauchen viel unnötigen Platz.Zwar kann man mit den neuen Hebel-Steck-Klemmen auch einfach flexible Ader klemmen,aber das geht mit einfachen Steckklemmen und langen Aderendhülsen auch.

das ist nicht nur zulässig, sondern auch üblich. die klemmen brauchts nur, wenn in die einzlnen kontakte der steckdose mehr als 2 leiter rein sollen.

lg, Anna

Wenn an der Steckdose die entsprechenden Klemmplätze vorhanden sind und so sicher geklemmt werden kann, ist das zulässig. Den verschmorten Einsatz natürlich wechseln (lassen), dass Kabel auf Überhitzung/Oxidierung an der geschmorten Stelle prüfen. Wer so was umbaut/repariert übernimmt die volle Verantwortung für Fehler, auch tödliche!

klar ist das zulässig sofern du den draht sicher einklemmen kannst

Was möchtest Du wissen?