Sieht man auf Kontoauszügen, wo man bestellt hat?

5 Antworten

Was - nein. Bei wem - das kommt darauf an, ob der Anbieter im Kontonamen vorkommt. Wenn es z. B. Amazon oder Otto ist, dann sieht man das. Bei kleineren Firma nicht unbedingt.

klar sieht man das. der empfänger ist immer auf dem Kontoauszug abgebildet. Red lieber offen mit deinen Eltern. ist immer besser als Lügen und Intriegen. Wozu hat man den Eltern? Wenn man den Eltern nicht vertrauen kann, dann ja wohl niemanden

In der Regel ja. Bei manchen steht aber der Zahlungspartner drauf, also die Firma, die von dem Onlineshop beauftragt wurde, die Zahlungsvorgänge für sie abzuwickeln.

Ich würde aber an deiner Stelle lieber mit deinen Eltern reden und offen aussprechen, was Sache ist.

Wenn es allerdings zum Beispiel ein Geschenk für sie ist oder du dir sicher bist, dass sie nichts davon wissen sollen, kannst du ja eine(n) Freund(in), dem/der du sehr vertraust, bitten, es für dich zu bestellen und ihm/ihr das Geld auf sein/ihr Konto überweisen.

Ja, das sieht man. Damit man immer weiß wo das Geld hingegangen ist.

Ja, in 99% der Fälle steht da der Name, wo du bestellt hast.

Was möchtest Du wissen?