Shisha Bar - Problem mit Polizei

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

da ich Polizeianwärter bin, kenne ich mich einigermaßen mit der Rechtslage aus.

Da du 14 bist schätze ich, dass dieser Fall unter das Jugendschutzgesetz fällt.

D.h. du bekommst wahrscheinlich keine Anzeige, weil du ja soweit ich weiß, keine Straftat begangen hast.

Du bist zwar unter 18 und darfst nicht rauchen, allerdings ist es ja zu deinem Schutze.

Der Barbesitzer hingegen kann mit einer Anzeige rechnen, da er bewusst gegen das Jugendschutzgesetz verstoßen hat. (Abgabeverbot nach § 10 JuSchG)

Du kannst hingegen damit rechnen, dass die Polizei Kontakt mit deinen Eltern aufnimmt.

Liebe Grüße

Der Barbesitzer kann zumachen und du kommst in eine Drogenklinik. Allerdings werden die Kumpels des Barbesitzers dir das weitere Leben zur Hölle machen, da du dessen Existenz zerstört hast.

mach ihm doch keine angst wegen der drogenklinik! das stimmt nicht! er muss da nicht hin, wieso sollte er denn?

@hasenhaeschen

Wieso nicht? Nenn mir einen Grund, weswegen ich nem 14jährigen, der sich in Shisha-Bars rumtreibt nicht mal bischen Angst machen darf.

Weil du ein verbittertes 51 jähriges Opfer bist und nichts besseres mit deinem Leben angefangen hast.?

Was möchtest Du wissen?