Seriöse private Kreditgeber

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sehr geehrte/er estter!

Ich bin Bankier, und will ihnen dies nun Erklären.

Ich nehme mal an (wie bereits unten erklärt), dass sie wenig bis leider gar keine Sicherheiten haben, da sie sonst eine "Normale" Bank oder sonstiges aufsuchen würden. Weiters nehme ich an das sie berreits Kredite haben, ich will ihnen aber nicht zu Privat werden.

Zu ihrer tatsächlichen Frage;

Ja es gibt HAUFENWEISE solche Typen, aber ich würde KEINEN von diesen Empfehlen, nicht mal wenn es mein Bruder wäre! Diese Leute versprechen ihnen viel, sehr viel das klingt soooooo verlockend, ABER VERGESSEN SIE DAS, bitte. Ich weis es ist leider nicht die Antwort die sie sich erwartet haben, aber ich würde dies nicht tun.

Mit freundlichen Grüßen

Markus Hfoer

Vielen Dank für die ehrliche Antwort.

Von meiner Hausbank erhalte ich keinen Kredit, weil ich vor kurzem erst meinen Dispokredit abgestottert habe und noch einen offenen Schufaeintrag in Höhe von 400 Euro habe, den ich in Raten abzahle. Nach 2 Jahren Studium und Nebenerwerb stehe ich seit Mai diesen Jahres wieder in einem festen und unbefristetem Arbeitsverhältnis. Das Gehalt deckt meine monatlichen Kosten ab. Während des Studiums war ich finanziell nicht immer in der Lage alle anfallenden Rechnungen zeitnah zu begleichen und es ist mir momentan nicht möglich den vollen Betrag der Ratenvereinbarungen aufzubringen.

Bei der Schuldnerberatung sagte man mir bei der Höhe meines Gehaltes müsste ich aus rechtlicher Sicht nur ein viertel des Betrages zahlen, den ich bis dato im Monat gezahlt habe. Das möchte ich aber nicht, schließlich bin ich für die Schulden verantwortlich und möchte sie entsprechend der getroffenen Vereinbarungen auch zahlen, denn alle drei Gläubiger haben sich mir gegenüber stets fair und nachsichtig gezeigt.

Was möchtest Du wissen?