Selbst verlegter Laminat wieder entfernen?

7 Antworten

wißt Ihr schon, wer Euer Nachmieter wird? Viele junge Leute möchten heute lieber Laminat als einen abgewirtschafteten Teppichboden. Schlag dem Hauswirt vor, das Laminat dann herauszunehmen, wenn der Nachmieter darauf besteht.(ds solle vom Nachmieter mit Telefonnummer oder schriftlich bestätigt werden) Vielleicht will man nur, daß Ihr Kosten übernehmt - einen Versuch wäre es wert!

klar ist das rechtens. Alles was nicht drin war und ihr ohne Genehmigung gebaut, gelegt oder installiert habt, muß auf Wunsch auch wieder raus, bzw in den ursprünglichen Zustand gebracht werden. Das ist unstrittig

Wenn Ihr die Wohnung ohne Belag angetroffen habt, kann der Vermieter verlangen, dass Ihr sie auch so verlasst

Warum will der vermieter das denn? Der wäre doch echt dämlich, wenn er den Boden nicht in der Wohnung behalten wollte.

Wenn er es verlangt, kommt Ihr aber nicht drum herum.

ja du hst die wohnung ohne belag bekommen entweder mit em nachmieter einigen dass er dir geld gibt oder entfernen

Was möchtest Du wissen?