Seine alte Staatsbürgerschaft aufgeben?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du musst zu einem Konsulat deines Landes gehen und ihnen mitteilen, dass du aus dieser Staatsbürgerschaft austreten musst. Die Bürgern dich dann aus und du erhältst nach einigen Tagen oder Wochen eine Bescheinigung über die Kündigung. Diese zeigst du dann bei den deutschen vor. Danach musst du zurück zum Konsulat und deinen Pass/Ausweis abgeben, damit dieser entwertet wird.

Dankeschön

Wenn du doch schon beim Amt warst, wieso hast du dann nicht gleich da nach gefragt?

Dafür gehst du zu dem Konsulat oder der Botschaft desjenigen Landes und sagst Ihnen dass du die Staatsbürgerschaft ablegen möchtest. Dann das tun was sie sagen

Du "gibst Deinen alten Pass" ab und gibst die Staatsbürgerschaft ab.

Nur weil man den Pass abgibt, bedeutet dies nicht, dass man die Staatsbürgerschaft verliert.

@Ken94

Wer behauptet das? Ich schrieb "und gibst die Staatsbürgerschafrt ab" (nicht damit ab)

Was möchtest Du wissen?