Schwiegereltern verachten skrupellos unsere Privatsphäre.

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dann laßt Euch doch Eure Sachen postlagernd schicken. Das hat zwar den Nachteil, dass Ihr die am Postschalter abholen müßt, aber so kommen die Schwies nicht an den Inhalt. Ihr bekommt nur eine Karte in den Briefkasten, dass was abzuholen ist. Dazu habt Ihr dann 7 Tage Zeit.

Am Schalter dürfen die Pakete dann nur an den Empfänger ausgehändigt werden

Also ich würde ganz ehrlich gesagt in mein eigenes Haus bzw Wohnung ziehen. Natürlich mit meinen Freund. Da können sie definitiv, dich und deinen Freund kontrollieren. Mach mit deinen Freund aus wann sie euch besuchen dürfen. Höchstens vier mal im Monat. Seid ihr jedoch beide noch unter achtzehn,solltest entweder du oder dein Freund das Jugendamt benachrichtigen. Aber da ihr ja gewisse "Utensilien" bestellt habt seid ihr, so glaube ich mindestens achtzehn. Es hört sich zwar hart an aber wenn deine schwiegereltern sogar die Post von euch aufmachen und euch so zu sagn stalken, könntet ihr auch mal die Polizei alamiern. Viel glück, bleib stark!

Schon mal überlegt sich die Post nicht mehr nach Hause schicken zu lassen. Wie wärs mit einem Postfach. Packete bleiben dann auf der Post und du hast einen Zettel im Postfach um das Packet zur Schalteröffnungszeit abzuholen.

ich würde danne in postfach mieten, bzw. pakete an eine paketstation liefern lassen.

Könnt ihr nicht einfach wegziehen, so dass deine Schwiegereltern eure Päckchen erst gar nicht in die Hände bekommen? Du wirst sie wahrscheinlich nicht mehr ändern können!

Wegziehen "erlauben" sie ihm nicht. Und sie sagten,wenn er das tun würde,bekäme er keine finanzielle Unterstützung von ihnen. Ist das nicht schämenswert,wenn man seine Kinder nicht unterstützen MÖCHTE? Moral wird hier nicht großgeschrieben ;)

@WienerBlut

Nein, das ist nicht schämenswert! Schämenswert ist, wenn man sich nicht auf eigene Füße stellt, sich von den Eltern aushalten läßt und sich dann über deren Kontrollzwang beschwert!

Was möchtest Du wissen?