Schwanger - sehr stressiger Job

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

red mit deinem frauenarzt das er dich für krank schreibt ab sofort auf längere zeit(ganze schwangerschaft), falls es nicht möglich ist das du auf deiner arbeit nur ein paar stunden arbeiten kannst am tag...

Hast du eine Festanstellung, oder einen befristeten Vertrag ? Bei befristeten Verträgen ist es ja immer schwierig, das mit dem "sich gegen den Chef durchsetzten.." Ich finde das sowas ne Zumutung ist, wenn man praktisch eh schon 2 Stellen Besetzen muss (doppelte Arbeit), und dann noch 3 Leute anlernen soll, und auch noch angemeckert wird. Frag ihn doch einfach mal gaaanz freundlich ob er dir erklären kann, wie du deine regulären Aufgaben, die Aufgaben deiner Kollegin und das anlernen der 3 neunen Kolleginnen alles unter einen Hut kriegen sollst, und das auch noch absolut fehlerfrei ? Oder bitte ihn einfach darum, das er dir entweder 2 der neunen Kolleginnen abnimmt zum anlernen oder ihnen ggf. frei gibt bis deine alte Kollegin wieder da ist.

Da schließ ich mich Jill03 an...Beschäftigungsverbot und gut is...du musst an dich und dein Würmchen denken!!

Was möchtest Du wissen?