schutzhaft....

3 Antworten

"Schutzhaft" gibt es nicht, das war eine Maßnahme in der NS-Zeit, um missliebige Leute einzusperren. Was du meinst, ist Personenschutz, evtl. durch die Polizei. Und das ist eine freiwillige Angelegenheit. Da wird keiner dich an irgendwas hindern, und in den Knast kommst du da auch nicht. Was du beschreibst, sind in der Tat irgendwelche Hollywoodszenarien.

ok danke

So wie du das schilderst wird es wohl fast auschließlich im Film vorkommen! Schutzhaft ist in einer Zelle!

ok und wird man dann genauso behandelt wie die verhafteten dort oder sind die da freundlicher? wenn man da nicht rein will ´, kann man dann veranlassen das die einen rauslassen oder nicht

@Gina2411

Meine Antwort war etwas falsch ausgedrückt, die Schutzhaft in dem Sinne gibt es nicht mehr, das wurde in Zeiten des dritten Reiches praktiziert und war oftmals eine Einlagerung in ein KZ. Die Schutzhaft wie du sie meinst gibt es in dieser Form bei uns nicht.

Lg

Wenn du unter Polizeischutz stehst, wirst du nicht eingesperrt, sondern rund um die Uhr von Beamten bewacht.

Was möchtest Du wissen?