Schuppen an meiner Hauswand?

2 Antworten

Deine Oma hat also auch mit dem Schuppen gelebt? Und sie hat sich nicht darüber beschwert in deinem Beisein?

Da kannst du leider nichts machen. Es wurde damals offensichtlich akzeptiert.

Sie können den Rückbau und die Reparatur Ihrer Hauswand einfordern.

Auch wenn der Schuppen schon 5 Jahre steht?

@tukka175

Es gilt der Zeitpunkt Ihrer Feststellung des rechtwidrigen Zustandes! - Anbau ohne Errichtung einer eigenen Nachbarwand auf dem Grundstück des bauwütigen Nachbarn und  Beschädigung  Ihrer Wand als Grundstücksnachbar.

Lassen Sie den Zustand von der Baubehörde festestellen und dann beauftragen Sie strittigenfalls, falls der Nachbar nicht freiwillig einlenkt, einen Anwalt mit der Wahrung Ihrer Interessen.

Übrigens, Nachbarschaftstreit kann ganz schön dauerhaft nerven! - Hüben wie drüben - das gilt es zu bedenken!

Eine vernünftige Einigung ist immer erstrebenswert.

Was möchtest Du wissen?