Schulpflicht trotzt Krankschreibung?

1 Antwort

Die Vollzeitschulpflicht endet je nach Bundesland nach 9 oder 10 Schuljahren, die allgemeine Schulpflicht mit Erreichen des 18. Lebensjahres. Solange du krankgeschrieben bist, mußt du ja nicht hingehen und der Mai steht ja schon vor der Tür, theoretisch bist du noch berufsschulpflichtig, praktisch bist du aber schon raus. Sieh zu, daß du einen nahtlosen Übergang zur neuen Ausbildung hinkriegst - laß sie schreiben, die Lohnfortzahlungspflicht hat ja schon geendet.

Was möchtest Du wissen?