schuldschein rechtlich?

2 Antworten

Schuldschein hat nur Gültigkeit,wenn er durch einen Beleg nachweisen kann,das der Betrag im Schuldschein,auch an den Gläubiger gezahlt wurde !

Hallo,

der Schuldschein selber ist von einer Leistung abhängig die in dem Fall Person B nicht erbracht hat. Wichtig aber auch einfach zu beweisen wird hier sein, das der Gläubiger tatsächlich keine Mittel erhalten hat.

Damit ist der Schuldschein hinfällig, allerdings würde ich zur Sicherheit diesem auch noch schriftlich per Einschreiben widersprechen und die sofortige Herausgabe des Schuldscheines verlangen.

Was möchtest Du wissen?