Schufascore 50%, wie steigern, keine negativen Einträge, wie lange dauert es?

2 Antworten

Wir haben leider keine Schufa-Scoring-Glaskugel. Du kannst aber bei Deiner Bank nachfragen, dort ggf. kundige und willge Mitarbeiter, die möglicherweise Prognosen nennen können bzw. sich mit dem Scoring auskennen. Vom Gefühl her würde ich sagen, das Du mindestens 1, wenn nicht sogar 2 Jahre warten musst, bist Du eine kreditfähige Bonität wiederlangt hast (unter der Prämisse, dass Du sauber bleibst (keine Inkassos etc.)) Dies ist auch zu Deinem Schutz, Dich jetzt nicht sofort wieder erneut zu verschulden!

ok danke für die antwort, schulden mache ich nicht mehr. es geht um einen wohnung die ca 60000 euro kosten würde

@remsi666

Die Hausfinanzierung kannst Du aktuell vergessen, weiß Du ja. Die Zeit der Aufwertung des Scorings solltest Du nutzen, um die unerlässliche Eigenkapitalquote (20 %, besser 30 %) für die Finanzierung der Wohnung anzusparen. Viel Erfolg!

@thlga

die 20% schaffe ich in einem jahr ca

@thlga

es geht mir darum dass ich nicht unnötig geld in miete verschwende und es in den kredit setzen kann

@remsi666

Die Mietzahlungen muss Du eine zeitlang schon noch in Kauf nehmen. Ist doch nicht so schlimm. Auf jeden Fall verschafft es Dir einfach ein sehr gutes Gefühl, nach (jahrelangem) Schuldendienst, Teile Deines Einkommens anzusparen, und zwar auf das konkrete Ziel hin, eine schöne Wohnung zu kaufen. :-) Hoffe, Du hast einen sicheren Arbeitsplatz und bist gesund, um die Wohnung langfristig (jahrelang) zu finanzieren. Verwende die Zwischenzeit darauf, nach neuen Möben Ausschau zu halten (macht Spaß!) und das Sparguthaben zu vernünftigen Konditionen anzulegen (zB Tagesgeld im Ausland?!).

@thlga

Ok, vielen Dank. Sehr netter Kommentar :-)

@thlga

Ok, vielen Dank. Sehr netter Kommentar :-) Der Arbeitsplatz ist sehr sicher meiner Meinung nach :) Und Gesundheit ist auch super

Folgendes gilt zu beachten: Sobald ein schufa eintrag als erledigt gemeldet ist, bleibt dieser noch 3 jahre bis jahresultimo (31.12.) In der schufa stehen. Danach ist zumindest der Eintrag gelöscht. Den score kann man verbessern, indem man: Nicht ständig neue giros eröffnet und alte schließt Nicht ständig umzieht Mindestens alle 5 anfragen 1 Produkt abschluss hat Kreditkartenverträge hat und diese langjährig bestehen O.ä.

"Sobald ein schufa eintrag als erledigt gemeldet ist, bleibt dieser noch 3 jahre bis jahresultimo (31.12.) In der schufa stehen."

Ja das stimmt! Die 3-Jahresfrist gilt sowohl für harte Sachen (EV´s, titulierte Forderungen) wie auch für die unrühmlichen "vertragswidrigen Verhalten" (zB Girokontokündigung). Habs auch nochmal nachgelesen. Interessant ist dieser Link:

http://www.ent-schuldigung.de/schufa/

"Mindestens alle 5 anfragen 1 Produkt abschluss"

Um ständigen Bonitätsabfragen zu umgehen, empfiehlt es sich einfach, zB auf (regelmässige) Neu-Anmeldungen bei verschiedenen Online-Shops lieber zu verzichten.

Gerade Leute, die nicht so gut mit Geld umgehen können, sollten vom bargeldlosen Zahlen und Online-Shopping (ggf. auch Online-Banking) die Finger lassen, weil dieser Personenkreis durch virtuelles Handling mit Geld eher dazu verleitet wird, sich zu verschulden: lieber Barzahlen im stationären Handel, damit man ein besseres Gespür für Geld und seinen Wert entwickelt.

Mir jedenfalls hat das immer sehr geholfen, vernünftiger mit verfügbarem Budget zu arbeiten.

Was möchtest Du wissen?