SCHUFA-Eintrag wenn ich im minus bin`?

4 Antworten

Bist du im Minus oder hast du einen Dispo??? Wenn du einen Dispo hast, dann ist das ja ein kleiner Kreditrahmen den dir die Bank zugesteht. Wir haben auch einen 500€ Dispo und nutzen den momentan auch noch voll aus, ob es in der Schufa steht? Weiß ich nicht, kann es mir nicht vorstellen und wenn dann nicht negativ, denn wir haben uns gestern erst ein Auto gekauft und da wird ja Bonität vorausgesetzt. Also mach dir keine Gedanken, fast jeder arbeitende Mensch hat einen Dispokredit am Laufen... =)

nein, so etwas wird nicht gespeichert! Es werden keine Kontostände gespeichert, weder positive noch negative. Es wurde aber schon bei Anlage des Girokontos und Dispomöglichkeit ein Eintrag gemacht.

sobald du post von der bank bekommst das du nicht zahlen konntest und der betrag zurück gebucht werden musste haste een

Quatsch! Man bekommt auch keine Post

@Mismid

bei mir war das so weil ich ja ein verlängertes jugendjirokonto habe und da is ne gewisse grenze

@GeneralNemesis

du hast mit Sicherheit deshalb keinen Eintrag bei der Schufa bekommen... kann nicht sein!

@Mismid

tia sicherlich doch vor einer woche wollt ich mir ein neuen laptop auf ratenzahlung hohlen und ging nicht

@GeneralNemesis

Das liegt daran, daß andere Dinge eingetragen wurden.

@Mismid

ich frag mich nur welche über was kann es sein das über mein jirokonto bei wüstentot passiert ist da war auch der gleiche fall ??

@GeneralNemesis

Also in der Schufa sind Einträge, wenn Du z.B ein Girokonto eröffnen möchtest, dann steht das drin. Auch dann, wenn Du mit der entsprechenden Bank dann nicht in Verbindung kommst. Desweiteren stehen gegen Dich erwirkte Titel drin, sofern der Gläubiger diese eintragen läßt.

Und was ganz wichtig ist, es gibt bei der Schufa einen sogenannten Scorer-Wert und der ist wichtig gerade bei Telekommunikationsanträgen, denn jeder Anbieter wird bei der Schufa nachfragen.

Nein.

Was möchtest Du wissen?