Schürfwunden nach Motorradunfall

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

http://www.drivecompany.cc/news/?p=35 Auf das Bild (1 Jahr danach) klicken und die Bilder nacheinander ansehen. Aber vorsicht, sind keine schönen Bilder!

Ich habe zwar Fotos von einigen unserer Motorradunfälle. Aber da sind keine Schürfwunden zu sehen und ich glaube kaum, dass Deine Tochter danach jemals wieder ein Zweirad besteigt. Zumal ein Sturz bei höherem Tempo in Shorts auch nicht mit Schürfwunden endet, sondern meistens mit Ablederungen bis zum Knochen!

Geh mal in eine Fahrschule und frag dort nach solchen Bildern. Die haben für solche Menschen sehr "nette" Bilder und Filmchen die super zeigen, wie man es auf gar keinen Fall machen sollte.

Ich würde ihr keine Schürfwunden zeigen sondern die Unfälle, auch die mit Todesfolge. Das sollte sie dann doch hoffe ich abschrecken.

Geh einfach mal mit Ihr ins Krankenhaus in die Notaufnahme. Ich glaube dann kann sie das eher nachvollziehen. Oder frag bei deinem Hausarzt nach. Die haben oft Broschüren oder ähnliches, oder beim ADAC.

Was möchtest Du wissen?