schriftliche Mitteilung - per E-Mail gültig?

5 Antworten

Das ist ja kein Vertrag, sondern eine einfache Information und dafür ist E-Mail allemal geeignet! Wenn du Angst hast, dass er sie ev. nicht bekommen hat, dann lass dir doch von ihm noch den Empfang bestätigen - per E-Mail.

Nein, mußt Du nicht noch einmal tun. Eine E-Mail reicht.

Das ist korrekt, weil eine E-Mail nicht beweisfähig ist.

E-Mail ist genauso schriftlich wie Fax. Solange keine Unterschrift erforderlich ist, kein Problem.

normalerweise gibts da keine vorschriften, wie du ihm das mitzuteilen hast, kommt drauf an, was ihr ausgemacht habt

Solange du bereit bist, deine Kontonummer usw. per Internet bekanntzugeben, solange ist das per email auch ok für den Vermieter. Du kannst dir ja bestätigen lassen, was du versendet hast.

Was möchtest Du wissen?