Schreckschusswaffe ohne Waffenschein aus Notwehr benutzen?

5 Antworten

Du darfst alles benutzen,wenn es um Notwehr geht.

Nur ist die Frage, wann liegt der Fall der Notwehr vor? und ob eine Schreckschußpistole dabei hilfreich wäre?

Wenn man auch einen Einbrecher auf frischer Tat im Haus erwischt und dieser mein Leben oder das Leben eines anderen nicht bedroht,liegt auch keine Notwehr vor.

Im umgekehrten Falle,wenn mein Leben oder das Leben eines anderen unmittelbar

bedroht ist,darf ich mich mit allen Mitteln zur Wehr setzen, um mein Leben oder das des anderen zuretten.

Das muss keine Schußwaffe sein,das könnte ich auch mit einem Knüppel tun und der Einbrecher muß dabei auch nicht zu tote kommen,es geht dabei um die Gefahrenabwehr,und dazu ist in solch einem Moment jedes Mittel erlaubt,um Leben zuretten.

Zuhause darfst du das Teil (Schreckschuss) benutzen

verletzt du ihn damit, musst du Schmerzensgeld zahlen

mein tip:

hörst du Einbrecher im Haus , mach Krach, Licht an, Zimmertür abschließen und Polizei rufen

nicht den Helden spielen!

Danke erstmal! Ja .. die Frage war auch mehr als hypothetisch gemeint. Polizei und alles dafür tun das der andere abhaut wäre auch mein erster Gedanke.

@MrYaya

Wenn du Krach machst und laut und deutlich die Polizei anrufst, Gazen 99,9% aller Einbrecher sofort ab

In Notwehr darf man ALLES benutzen was einem in die Finger kommt.

Wenn du unter 18 bist bekommt dein Vater hinterher Ärger weil er die Waffe nicht ordnungsgemäß aufbewahrt hat.

https://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__32.html

Moin,

aus Notwehr na klar aber für zuhause brauchst du kein Waffenschein der dient lediglich zum tragen der Waffeln der Öffentlichkeit. Dafür reicht dann der kleine.

MfG

Dir ist schon klar das man mit einer Schreckschusspistole niemanden aufhalten kann der auf dich "losgeht". Und da du die erst bei "Papi" suchen musst, würde ich dir zu Flucht raten.

Eine Strafe wegen Besitz einer Waffe ohne Waffenschein ist dann ein kleines Problem

Waffenschein? Du kennst dich nicht aus, falsche Antwort

Jetzt musst du nur noch erklären, was ein Waffenschein mit Waffenbesitz zu tun hat.

@SuperKuhnibert4

Vor allem mit dem Besitz von SSW... So ein Quatsch. Ehrlich

äh nein....
Selbst mit einer SSW kann ich schwerte bis zu tödlichen Verletzungen verursachen , und auch der zweite Teil der Antwort ist leider nicht richtig.

Was möchtest Du wissen?