Schlägerei gefilmt (anzeige)?

6 Antworten

Ja, und damit hat die Person recht.

Die wollten, dass du das für sie filmst. Keinesfalls haben sie dir das Recht gegeben das an irgendwen anders zu schicken.

Man darf auf der Straße so gut wie alles filmen. Das ist fast nie strafbar. Das ganze dann an irgendwen zu schicken macht es erst strafbar. Erst wenn man es verschickt verletzt man das Recht am eigenen Bild.

Ja.. Und? Findest du es toll, dass du solche Videos machst?

Wo soll das Problem sein, wenn er es den beiden Personen zur Verfügung gestellt hat, die ihn einvernehmlich beauftragt haben?

Er hat es ja keinen anderen Personen zugänglich gemacht.

Was auch rechtens ist, weil du ohne dessen Einverständnis das Video "veröffentlicht" hast.

Wer will Dich anzeigen? Die andere Person? Wurde die denn auch gefilmt und war an der Schlägerei beteiligt?

Peter6203 
Beitragsersteller
 07.05.2019, 21:28

Ein Freund hat bei der Schlägerei verloren und möchte mich anzeigen weil das video weitergeschickt wurde

Menuett  07.05.2019, 21:29
@Peter6203

Einer von denen, die das gefilmt haben wollten?

Peter6203 
Beitragsersteller
 07.05.2019, 21:30
Menuett  07.05.2019, 21:31
@Peter6203

War er damit einverstanden, dass der Film versendet wurde?

Peter6203 
Beitragsersteller
 07.05.2019, 22:07
Peter6203 
Beitragsersteller
 07.05.2019, 22:07
@Menuett

Der hat das aber selber weiter geschickt

Menuett  08.05.2019, 11:53
@Peter6203

OK; dann hat er Pech.