Scheidung von einem Tunesier?

5 Antworten

Da offensichtlich der gemeinsame Lebensmittelpunkt in Deutschland ist, kann und muss die Ehe hier geschieden werden. Eine Annullierung ist nicht möglich, es sei denn, er hat ihr wichtige Informationen vorenthalten z.B., bei deren Kenntnis sie keine Ehe eingegangen wäre.

Also ganz normal hier zum Anwalt gehen und alles in die Wege leiten.

hallo, da beide ihren Lebensmittelpunkt in Deutschland zu haben scheinen, ist eine Scheidung meines Erachtens auch in Deutschland möglich. Der Umstand, dass die Ehe in Tunesien geschlossen wurde, ist da nicht unbedingt hinderlich. Vielleicht hilft dir dieser Ratgeber zu dem Thema.

Eine Annullierung ist im deutschen Recht nur in eng umgrenzten Fällen möglich. Beispielsweise wenn einer von beiden verschwiegen hat, dass er bereits verheiratet ist.

Ich wünsche deiner Freundin viel Kraft für ihre Scheidung.

Ja, die Ehe kann ganz normal in D geschieden werden. Hat sie es in D überhaupt anerkennen lassen?

ich glaube ja

Am einfachsten ist eine Selbstanzeige wegen Scheinehe.

sie hat ihn sicher nicht geheiratet, weil sie Papiere brauchte. Zudem führt das nicht zur Scheidung!

mit dieser fülle an infos kann dir kein laienforum helfen.

zur scheidung braucht sie eh einen anwalt.. also los.....

Was möchtest Du wissen?