Schaden an A Säule

3 Antworten

Wenn keine statischen Probleme auftauchen, kann so etwas mit 1500 Euro repariert sein.

Kommt drauf an, welche Schäden fest gestellt werden. ( in der A-Säule verlaufen auch Kabel und Leitungen, was ein Schweißen unmöglich macht.).

Vielen Dank für die Einschätzung. Statische Probleme befürchte ich nicht, da der Schaden durch einen Modellflieger entstanden ist (Styropor).

Eine Delle an der A-Säule ist ja kaum rauszubekommen. Und kann auch zu einer Schwächung in der Karrosseriestruktur führen. So eine Reparatur ist garantiert sehr aufwendig, aber genaue Zahlen kann ich dir nicht nennen.

Deine anderen Ausführungen kann ich nicht nachvollziehen, es sei denn, du bist mit nem großen Auto (Transporter, LKW...)rückwärts an das Auto rangefahren. (D)Eine Versicherung muß meiner meinung nach den Schaden trotzdem übernehmen, kann sich aber unter Umständen einen teil der Kosten von dir zurückholen.

Minimum 1.000 Euro, aber mit jeder Menge Luft nach oben...

Vielen Dank, zumindest habe ich damit schon einmal einen Anhaltspunkt.

Was möchtest Du wissen?